die NÖ Umweltverbände
FAQ


Ältere Beiträge


Jahresbeginn 2020: Wissen über Abfall hilft die Umwelt zu schützen

Was ist in der Mülltonne drinnen?
Sendungsgestalter Martin Bruckner im Gespräch mit Florian Beer, Sprecher der NÖ Umweltverbände.
weiter

Preisliste ALZ Waldviertel - Rodingersdorf


Brandgefährliche Lithiumbatterien gehören nicht in den Hausmüll

Immer noch landen zu viele Batterien im Restmüll. Laut einer Studie der Montanuniversität sind in 10 Tonnen Restmüll etwa 190 Batterien, 10 Lithium-Batterien und 5 Lithium-Ionen-Akkus, was zu zahlreichen Bränden in Entsorgungsbetrieben führt!
weiter

Plastikmüll-Umfrage: Dynamik aus der Bevölkerung aufgreifen

Das market Marktforschungsinstitut hat 400 Österreicher*innen "wie wir uns vor Plastikmüll retten" befragt. Fast 60 Prozent gaben an, dass sie das ab 2021 geltende EU-Verbot für Wegwerfartikel aus Kunststoff, wie etwa Strohhalme, begrüßen. Das schon im kommenden Jahr in Kraft tretende Plastiksackerl-Verbot für Österreich finden 84 Prozent "sehr gut" oder "gut".
August 2019
weiter

Neuer Kurzfilm: Familie WATTS stellt sich vor

Elektroaltgeräte gehören egal ob groß oder klein in das Abfallsammelzentrum. Ansonsten gehen Wertstoffe verloren. Diese Stoffe können wieder recycelt werden und zu einem neuen Produkt verarbeitet werden.
Auch Brände sind durch unsachgemäße Lagerung keine Seltenheit mehr und können durch die richtige Entsorgung vermieden werden.

Ein Kurzfilm der
Elektroaltgeräte Koordinierungsstelle Austria (EAK)
erklärt anschaulich wie es funktioniert.

LAbg. Bgm Anton Kasser, Präsident "die NÖ Umweltverbände" erklärt dazu: "Wir sammeln in Niederösterreich rund 13.000 Tonnen Elektroaltgeräte pro Jahr. Das ist nicht nur ein Gewinn für unsere Umwelt, sondern auch für unsere Wirtschaft. Die Altgeräte enthalten Wertstoffe, die in neuen Produkten wiederverwendet werden können. Durch Sammlung, Trennung, Wiederverwendung und Recycling werden unsere Ressourcen geschont und wir sparen auch in der Produktion wertvolle Energie ein."

EU-Verbot von Einwegplastik: Beschluss nun endgültig

Die EU-Richtlinie zur Verringerung von Einwegplastik ist endgültig beschlossen worden. Anton Kasser, Präsident der NÖ Umweltverbände dazu: "Wir wollen die Vermeidung von Einwegplastikprodukten vorantreiben und auch das achtlose Wegwerfen von Plastikabfällen reduzieren." Er betont: "Wir freuen uns über die breitangelegte Zusammenarbeit von starken PartnerInnen, damit NÖ und die Bevölkerung plastikfit werden!"

Mai 2019
weiter

Abfallstatistik 2018


Illegale Abfalltransporte


DVD und Multimedia-Set " Sei ein Held?!"

Ein in vielen Schulgegenständen verwendbares Multimedia-Set der NÖ Umweltverbände
weiter

Stammdaten Meldeblatt

Ausfüllen und an den GVH übermitteln!
pdfausfüllen und ausdrucken (1.847 KB)

Was wird im ALZ Rodingersdorf übernommen?

Durch die gänderten Öfffnungszeiten, ist die Abgabe von Abfällen sehr einfach geworden.
weiter

Mach deine Flasche platt


Keine Lebensmittel im Abfall!

Trotz Teuerungen, privater und globaler Finanzkrisen und dem damit verbundenen Druck, Kosten sparen zu müssen, werden weltweit Lebensmittel in den Müll geworfen.
weiter

Kunststoffverpackungen sammeln mit Robert Palfrader


Dosensammlung mit Robert Palfrader


Ärger mit Zuviel an Müll

Ärger mit Zuviel an Müll oder überfüllten gelben Tonnen und -Säcken ist eigentlich gar nicht notwendig.
weiter



Tipps & Aktionen
Termine & Infos

Montag 27.01.2020

Altenburg
Gelber Sack
Drosendorf-Zissersdorf
Altpapier
Gars am Kamp
Restmüll, Zone 1
Rosenburg-Mold
Gelber Sack

Dienstag 28.01.2020

Gars am Kamp
Restmüll, Zone 2
Sigmundsherberg
Altpapier

Mittwoch 29.01.2020

Burgschleinitz-Kühnring
Altpapier
Irnfritz-Messern
Restmüll

Donnerstag 30.01.2020

Pernegg
Gelber Sack
St. Bernhard-Frauenhofen
Gelber Sack
Weitersfeld
Restmüll

alle Termine

Straning-Grafenberg

Waschtisch weiß ca.60x46cm Marke: laufen

Waschtisch weiß Ca.60x46cm Marke: Laufen ...
Details

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.